Ludwigshafen

Sport: Ausschussmitglieder diskutieren über Kunstrasen

Viele Vereine müssen sich gedulden

Archivartikel

Die Bezirkssportanlage in Oggersheim erhält 2010 einen Kunstrasen: einstimmiger Beschluss des Sportausschusses. Die Gesamtkosten für den Umbau eines der beiden Hartplätze in einen Kunstrasen belaufen sich auf 657 000 Euro. Die Entscheidung fiel dem Sportausschuss nicht leicht, denn auch fünf andere Vereine haben Zuschussanträge für Kunstrasenfelder gestellt: ASV Edigheim, ESV 1927

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00