Ludwigshafen

Verkehr: BASF setzt auf neues Radwegekonzept / Rundkurs hat mittlerweile über 13 Kilometer und soll noch ausgebaut werden

Von Werkstor zu Werkstor in 20 Minuten

Archivartikel

Sybille Burmeister

Fast wie in China geht es zu an den Werkstoren der BASF und auf dem weltgrößten zusammenhängenden Chemiegelände. Das Gedränge an der Ein- und Ausfahrt zum Tor 12 ist so groß, dass dieser Zugang während der Stoßzeiten der Schichtler zu einer Fußgängerzone umgewandelt wurde. Hier kam es in der Vergangenheit häufig zu Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern,

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00