Ludwigshafen

Café Alternativ

Vortrag über Bombenangriff 1943

Archivartikel

Ludwigshafen.Das war der schwerste Bombenangriff auf Ludwigshafen im Zweiten Weltkrieg: Bei dem Feuersturm in der Nacht auf den 6. September 1943 starben 128 Bewohner vor allem in der Innenstadt. 580 wurden verletzt und rund 50 000 obdachlos. Über den Großangriff, der den Stadtkern völlig in Schutt und Asche legte, hält Klaus-Jürgen Becker vom Stadtarchiv am heutigen Donnerstag, 23. August, 17 Uhr, einen

...

Sie sehen 55% der insgesamt 732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00