Ludwigshafen

Verwaltung Auch Kitas und Müllabfuhr betroffen

Warnstreik am Mittwoch

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Gewerkschaft ver.di ruft am Mittwoch, 11. April, die Mitarbeiter der Stadtverwaltung zu einem eintägigen Warnstreik auf. Wie Geschäftsführer Jürgen Knoll gestern erklärte, sind davon nicht nur die Bürgerbüros und andere Dienststellen im Rathaus betroffen, sondern auch die Müllabfuhr und die 32 städtischen Kitas. Eltern müssen deshalb an diesem Tag für eine andere Betreuung ihrer Kinder

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00