Ludwigshafen

Abfall Mehr als 4000 Beschwerdemails

WBL liefert Kalender aus

Ludwigshafen.Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) arbeitet nach eigenen Angaben unter Hochdruck daran, die fehlenden Abfall- und Wertstoffkalender für 2020 im Stadtgebiet zu verteilen. Bis zu vier Mitarbeiter seien derzeit damit beschäftigt, die Kalender zuzustellen. Weitere Mitarbeiter des Wirtschaftsbetriebs kümmerten sich um die Beschwerdemails von Bürgern, die einen Kalender vermissen. Bislang seien mehr als 4000 E-Mails eingegangen. Eine rasche und sorgfältige Bearbeitung aller Zuschriften erlaube allerdings keine individuelle Beantwortung der eingegangenen Nachrichten, bittet der WBL in einer Pressemitteilung vom Mittwoch um Verständnis.

Wer dringend den aktuellen Abfuhrkalender oder gelbe Säcke benötige, könne diese am Standort Kaiserwörthdamm 3/3a abholen. Die aktuellen Abfuhrtermine seien ebenfalls über die Abfall-App „Abfall LU“ sowie online unter www.abfallkalender.ludwigshafen.de abrufbar, so der WBL. 

Zum Thema