Ludwigshafen

Demonstration Rettungstaucher der Ludwigshafener Berufsfeuerwehr zeigen am Willersinnweiher ihre Fähigkeiten

„Weiß nie, was man entdeckt“

Archivartikel

Ludwigshafen.Zahlreiche Badegäste haben am Samstag am Strand des Willersinnweihers eine Übung der sechs Rettungstaucher der Ludwigshafener Berufsfeuerwehr miterlebt. Im Bereich des Freibades konnten die Zuschauer sehen, wie ein Mann im See zum vermeintlichen Badeopfer wurde, das nicht mehr schwimmen konnte. Feuerwehrströmungsretter Benjamin Wenz fuhr mit einem Wasserschlitten, dem sogenannten Seabob

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00