Ludwigshafen

Rheingönheimer

Wilhelm Wißmann tritt erneut an

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Vorstand des CDU-Ortsverbands Rheingönheim hat einstimmig Wilhelm Wißmann (Bild) zum Ortsvorsteherkandidaten für die Kommunalwahl 2019 nominiert. Der 71-Jährige wurde 2017 in das Amt gewählt worden und ist seit langem Vorsitzender des Fördervereins Wildpark. „Mit Wißmann haben wir ein sogenanntes Rheingönheimer Urgestein“, begründete CDU-Vorsitzender Joachim Zell das Votum. Sein ehrenamtliches Engagement zeige Wißmann durch vielzählige Ämter in den Rheingönheimer Vereinen. ott (Bild: CDU)