Ludwigshafen

Wird jetzt die Globalisierung zurückgefahren ?

Archivartikel

Klaus Kufeld blickt unter dem Eindruck der Corona-Zeit auf die Ideengeschichte und folgert, dass Katastrophen häufig elementare Denkanschübe ausgelöst haben. Daraus zieht der Gründungsdirektor des Ludwigshafener Ernst-Bloch-Zentrums die Hoffnung, dass die Menschheit auch aus dieser Krise geläutert hervorgeht. Gastbeitrag von Klaus Kufeld

Der Philosoph und Architekt Paul Virilio sprach

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema