Ludwigshafen

Polizeibericht

Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Archivartikel

Gestern Früh, gegen 4.05 Uhr, sind auf der Kreuzung Hauptstraße/B 44 in Rheingönheim zwei Autos zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden in die Unfallklinik gebracht, der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 40 000 Euro. Ein 22-jähriger Ludwigshafener, der mit seinem Auto in Richtung Innenstadt fuhr, wollte nach links abbiegen. Dabei missachtete er nach Polizeiangaben die Vorfahrt

...
Sie sehen 62% der insgesamt 647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00