Ludwigshafen

Freizeit Eis- und Rollsportclub will Saison am 1. November starten / Viel Vorarbeit und strenge Hygieneauflagen ermöglichen Betrieb

Zwei Stunden eislaufen – dann wird desinfiziert

Ludwigshafen.An den Wochenenden ist derzeit wenig los mit Entspannen für die Mitglieder des Eis- und Rollsportclubs (ERC). Bei unzähligen Arbeitseinsätzen wird das Eisstadion an der Saarlandstraße fit gemacht für eine Saison unter Corona-Bedingungen. „Der gesamte Verein rotiert gerade und stemmt das alles in Eigenleistung“, sagt Vanessa Walz, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des ERC, bei einem

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema