Maimarkt

Festzelt Seniorenbüro lädt zur Maimarkt-Matinée / Allgäuer Originale und Capitol-Solisten mit Klassikern im Gepäck

Gamsbart-Urgesteine und Evita rocken das Zelt

Archivartikel

Das vermutlich einzige Trio der Welt, das aus vier Mann besteht, ein Conférencier mit sprühender Laune, drei stimmgewaltige Capitol-Solisten und eine Stimmung, die es in puncto Heiterkeit durchaus mit dem Wetter aufnehmen konnte: Das Seniorenbüro lud zur Maimarkt-Matinée ins Festzelt. Und rund 400 Gäste ließen sich zu einer klingenden Reise mitnehmen, die sie von der "Nordseeküste" über Tirol

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00