Maimarkt

Bauhandwerk Verband fürchtet Ende der guten Konjunktur

Innungen klagen über hohe Preise

Archivartikel

Jammern gehört zum Handwerk - aber in der Baubranche gibt's Probleme, über die man reden muss. Finden Verbandsvorstand Walter Sailer, Geschäftsführer Thomas Möller und die Vorsitzenden der Bauinnung Mannheim-Heidelberg, Günter Sebastian und Markus Böll, die beim Maimarkt-Handwerkerfrühstück gut 60 ihrer inzwischen deutlich über 100 Innungs-Mitgliedsbetriebe begrüßten.

Probleme trotz ...
Sie sehen 36% der insgesamt 1087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00