Maimarkt

Bauhandwerk Verband fürchtet Ende der guten Konjunktur

Innungen klagen über hohe Preise

Archivartikel

Jammern gehört zum Handwerk - aber in der Baubranche gibt's Probleme, über die man reden muss. Finden Verbandsvorstand Walter Sailer, Geschäftsführer Thomas Möller und die Vorsitzenden der Bauinnung Mannheim-Heidelberg, Günter Sebastian und Markus Böll, die beim Maimarkt-Handwerkerfrühstück gut 60 ihrer inzwischen deutlich über 100 Innungs-Mitgliedsbetriebe begrüßten.

Probleme trotz ...
Sie sehen 36% der insgesamt 1087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00