Maimarkt

Zwischenbilanz Messegesellschaft befragt Händler über Verlauf der ersten Halbzeit / Viele Besucher – kaum Vorfälle

Neue Aussteller zeigen sich „positiv überrascht“

Archivartikel

Mannheim.Normalerweise ist Stefany Gosch-mann, die Geschäftsführerin der Mannheimer Ausstellungsgesellschaft (MAG), bei der Präsentation der Maimarkt-Halbzeitbilanz immer etwas zurückhaltend. „Weil ich am Ende nicht zurückrudern möchte“, wie sie begründet. Doch in diesem Jahr fällt ihr das schwer. Mit strahlendem Lächeln sitzt sie gestern vor den versammelten Pressevertretern und präsentiert Zahlen und

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema