Mannheim

1.355603

Archivartikel

Peter W. Ragge

Sie betont ausdrücklich, dass sie nicht im Frust geht - und was sie sagt, klingt auch nicht frustriert, eher kämpferisch, wenn auch enttäuscht. Und doch gibt sie auf. Edelgard Seitz hat den Vorsitz des Künstlerbundes Rhein-Neckar abgegeben - begründet mit harten Vorwürfen gegen die Mannheimer Kulturpolitik. "Ich will einfach das Gefühl, zu strampeln und keinen Meter

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00