Mannheim

Ermittlungsgruppe "Plankenkopf"

14 Verfahren eingeleitet

Archivartikel

Mannheim.Die nach den Vorfällen vom vergangenen Wochenende beim Polizeipräsidium Mannheim eingeleitete Ermittlungsgruppe "Plankenkopf" vermeldet erste Ermittlungserfolge. Wie die Beamten mitteilten, wurden insgesamt 14 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Polizisten haben zwischenzeitlich weitere Beteiligte identifiziert, die für die Tätlichkeiten gegen Beamte sowie die Flaschen- und Böllerwürfe

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1357 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema