Mannheim

Herzogenried

16-Jähriger festgenommen

Drei Jugendliche haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, einen Zigarettenautomaten im Herzogenried aufzuhebeln. Wie die Polizei mitteilte, meldete ein Mann kurz vor 2 Uhr die drei jungen Leute, die sich an dem Automaten in der Straße Am Schulgarten zu schaffen machten. Als die Beamten eintrafen, flüchtete das Trio auf einem Motorroller in Richtung der Gesamtschule. Nach einigen Metern stellten sie den Roller ab und flüchteten weiter zu Fuß. Den Polizisten gelang es nach einer kurzen Verfolgung, einen 16-Jährigen festzunehmen. Ein Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 0,6 Promille. Erfolglos blieb dagegen die Fahndung nach den beiden Komplizen des Jugendlichen. Der 16-Jährige wurde einer Erziehungsberechtigten übergeben. Ermittlungen hat das Haus des Jugendrechts übernommen, Zeugen werden gesucht: 0621/3 30 10. 

Zum Thema