Mannheim

Hauptbahnhof

16-Jähriger greift Zugbegleiter an

Archivartikel

Ein Zugbegleiter ist am Sonntagmittag am Hauptbahnhof von einem Jugendlichen angegriffen worden. Der 16-Jährige hatte laut Polizei versucht, bei einer Kontrolle den Zug zu verlassen. Als ihn der 22-jährige Zugbegleiter daran hindern wollte, schlug ihm der 16-Jährige eine Dokumentenmappe ins Gesicht, schubste ihn und trat nach dem Mann. Ein Reisender nahm die Situation wahr und schritt ein. Der

...

Sie sehen 59% der insgesamt 682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema