Mannheim

Jungbuschbrücke Mit dem Auto der Mutter verunglückt

19-Jähriger stirbt nach Unfall

Archivartikel

Der junge Mann, der bei einem Unfall am frühen Montagmorgen schwer verletzt wurde, ist gestern im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei mit.

Der 19-Jährige war mit dem Auto seiner Mutter auf der Jungbuschbrücke unterwegs, als er auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle über den Opel verlor und in den Gegenverkehr schlitterte. Dort fuhr jedoch ein Kleintransporter, dessen Fahrer

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1026 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema