Mannheim

Vortrag

1968/1969 und die Folgen

Das Zukunftsforum Gewerkschaften Rhein-Neckar lädt zu einem Vortrag mit Frank Deppe ein. Das Thema lautet „1968/1969: Außerparlamentarische Opposition (APO) – Lehrlingsbewegung – Septemberstreiks.“ Der Referent, Professor in Marburg, wird die Bedingungen und Inhalte des damaligen gesellschaftlichen Aufbruchs herausarbeiten und beschreiben, was davon übriggeblieben ist. Dann wird darüber diskutiert, was heute für einen neuen Aufbruch nötig wäre. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 6. November um 19 Uhr im Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara in B 5, 19. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird vom Rosa-Luxemburg-Club Mannheim unterstützt. Deppe war 1965-67 Mitglied des Bundesvorstandes des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS). 

Zum Thema