Mannheim

Bauen Die Stadt hat ihren Teil des Collini-Areals an die Deutsche Wohnwerte verkauft – die plant dort vier neue Häuser

220-Millionen-Projekt am Neckar

Archivartikel

Der neue Investor auf dem Collini-Areal kommt aus der Region und hat nicht nur hier schon einige Bauprojekte auf den Weg gebracht: Die Deutsche Wohnwerte mit Sitz in Heidelberg wird den maroden Büroturm des Collini-Center abreißen und auf dem Areal nach eigenen Angaben „in den nächsten vier bis fünf Jahren“ vier neue Gebäude errichten. Bei einem Pressegespräch haben Oberbürgermeister Peter

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema