Mannheim

Fahndung Rosanna R. wird seit Dienstagabend gesucht

23-Jährige vermisst

Archivartikel

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer jungen Frau. Wie das Präsidium am Mittwoch mitteilte, wird die 23-jährige Rosanna R. seit Dienstagabend vermisst. Nach einem Ausflug sollte sie gegen 18 Uhr wieder in eine Fachklinik in der Innenstadt zurückgebracht werden. Kurz vor dem Eingang rannte sie davon und konnte trotz intensiver Suche nicht gefunden werden. Nach Angaben der Polizei ist die Vermisste kognitiv beeinträchtigt, weshalb eine hilflose Lage nicht auszuschließen sei. Eine Fremdgefährdung bestehe allerdings nicht. Die Polizei beschreibt die Vermisste als etwa 1,57 Meter groß, hager bis schmächtig und mit blonden, kinnlangen, glatten Haaren, Brille und einem derzeit geröteten linken Auge. Bekleidet war sie mit einer blauen wattierten Steppjacke mit weißen Punkten, heller Hose und Sneakern mit weißer Sohle. Hinweise unter: 0621/174 44 44. pol/mik (Bild: Polizei)