Mannheim

26-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt

Archivartikel

Mannheim.Ein 26-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen bei einer Auseinandersetzung im Mannheimer Stadtteil Jungbusch lebensgefährlich verletzt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, griff eine bewaffnete und etwa zehnköpfige Gruppe drei bis fünf junge Männer an, unter denen sich auch der 26-Jährige befand.

Nachdem die Männer kurz nach drei Uhr eine Gaststätte in der

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema