Mannheim

26-Jähriger unter Drogeneinfluss hinterm Steuer

Archivartikel

Mannheim.Ein 26-jähriger Mann ist am Mittwochvormittag unter Drogeneinfluss im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt unter Drogeneinfluss Auto gefahren und hat Mitarbeiter der Stadt beleidigt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann aufgefallen, als dieser gegen 10.30 Uhr verkehrswidrig auf einer Sperrfläche in der Mittelstraße parkte. Zwei städtische Mitarbeiter machten ihn darauf aufmerksam und verwarnten ihn, woraufhin der 26-Jährige sie beleidigte. Als die Polizei eintraf, untersuchten die Beamten den Autofahrer und stellten fest, dass er unter Cannabis-Einfluss stand. Nun sieht er einem Fahrverbot entgegen. 

Zum Thema