Mannheim

28-Jähriger wegen gewerbsmäßigen Drogenhandels bei Time Warp festgenommen

Archivartikel

Mannheim.Ein 28-Jähriger soll bei der Time Warp am Wochenende auf dem Mannheimer Maimarktgelände gewerbsmäßig mit Drogen gehandelt haben. Deshalb wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen ihn erlassen. Das teilten die Behörde und die Polizei Mannheim am Montag mit.

Der Tatverdächtige war Polizeibeamten am frühen Sonntagmorgen in der Xaver-Fuhr-Straße vor dem Maimarktgelände

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1165 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00