Mannheim

Mobilität Städte investieren laut Greenpeace wenig

4,34 Euro pro Kopf für Radwege

Archivartikel

Mit jährlich 4,34 Euro pro Einwohner für den Ausbau des Fahrradverkehrs liege Mannheim etwa gleichauf mit Berlin (4,70 Euro) und Frankfurt (4,30 Euro). Dies teilte Rathaus-Sprecher Jan Krasko auf Anfrage dieser Zeitung mit. Der Umweltverband Greenpeace hatte am Dienstag eine Untersuchung veröffentlicht, nach der zurzeit keine der sechs größten deutschen Städte mehr als fünf Euro pro Einwohner

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1454 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00