Mannheim

B 36 Autofahrer gefährdet mit Manöver andere

50-Jähriger überholt auf Standstreifen

Archivartikel

Ein Autofahrer hat auf der B 36 mehrere Verkehrsteilnehmer durch verkehrswidrige Überholmanöver gefährdet. Wie die Polizei gestern mitteilte, fuhr der 50-Jährige am Montagabend in Höhe Rheinau vom linken Fahrstreifen auf den Standstreifen, überholte verbotswidrig mehrere Fahrzeuge, um dann wieder auf die mittlere Spur zu fahren. Während der weiteren Fahrt wechselte er mehrmals zwischen dem

...

Sie sehen 45% der insgesamt 884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema