Mannheim

Demo zu Corona-Hilfen in Mannheim

500 Teilnehmer fordern mehr Unterstützung für Kultur

Archivartikel

Mannheim.Lange Zeit wurde Kulturschaffenden in Deutschland vorgeworfen, sie hätten keine Lobby – am Samstagnachmittag schufen sich die Akteure aus Mannheim und der Region ihre Plattform schlichtweg selbst. Denn das frisch aktivierte „Bündnis Kulturschaffender Mannheims“ hatte zu einer Demonstration samt Kundgebung aufgerufen.

Aus Sicht der Organisatoren gab es dafür triftige Gründe: Denn während

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1965 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema