Mannheim

Zugunglück

52-Jähriger von ICE erfasst

Archivartikel

Schweres Zugunglück gestern im Hauptbahnhof: Ein 52-jähriger Mannheimer ist dort gegen 14 Uhr von einem herannahenden ICE erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Warum der Mann plötzlich auf Gleis 3 vor dem Intercity aus Stuttgart aufgetaucht war, konnte Bernd Herlan, der Sprecher der zuständigen Bundespolizei-Inspektion Karlsruhe, gestern auch nicht erklären: "Wir wissen es noch

...
Sie sehen 45% der insgesamt 878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00