Mannheim

61-Jähriger verletzt Ex-Partnerin mit Messer - Frau wehrt sich mit Pistole

Archivartikel

Mannheim.Ein 61-Jähriger hat am Freitagmorgen in Mannheim-Rheinau seine 40 Jahre alte Ex-Partnerin mit einem Messer verletzt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilen, ereignete sich der Vorfall gegen 08:10 Uhr in der Straße "Hallenbuckel". Der Mann soll seiner Ex-Freundin im Flur von deren Wohnanwesen aufgelauert und ihr dann Verletzungen mit einem Messer im Gesicht und am Oberkörper zugefügt

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00