Mannheim

Klärschlamm

6,4 Millionen Euro für MVV-Pilotanlage

Archivartikel

Mit 6,4 Millionen Euro fördert Baden-Württembergs Umweltministerium den Bau einer Pilotanlage, mit der Phosphor aus Klärschlamm zurückgewonnen werden kann. Bereits im Januar hat das Ministerium den Zuschuss gewährt, hieß es gestern aus Stuttgart. Laut öffentlicher Ausschreibung plant die MVV den Bau der Anlage am Standort des Heizkraftwerks auf der Friesenheimer Insel. Im Jahr 2021 soll sie

...

Sie sehen 59% der insgesamt 681 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00