Mannheim

Neckarau Radfahrerin von Straßenbahn erfasst

76-Jährige stirbt nach Unfall

Archivartikel

Eine 76-jährige Radfahrerin ist in Neckarau von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Polizei überquerte die Frau am Montag gegen 13.15 Uhr in der Steubenstraße kurz vor der Haltestelle Rheingoldplatz den Gleisbereich. Dort wurde sie frontal von der Bahn gerammt. Rettungskräfte brachten sie in ein nahegelegenes Krankenhaus, wo die 76-Jährige ihren schweren Verletzungen erlag. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nun. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174 40 45 zu melden. Rund um die Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen, zeitweise war der Straßenbahnverkehr eingestellt. pol/sma

Zum Thema