Mannheim

Exhibitionist

86-Jährige in Bahn belästigt

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in einer Straßenbahn vor einer 86-Jährigen sein Geschlechtsteil gezeigt hat.

Wie das Präsidium am Wochenende mitteilte, hatte sich der Vorfall am Freitagmittag ereignet. Die Frau war gegen 12 Uhr an der Haltestelle „Paradeplatz“ von einem Mann angesprochen worden. Als die Seniorin kurz darauf in eine Bahn der Linie 2 stieg, setzte sich der Unbekannte auf den Platz gegenüber. Hier sprach er die Frau erneut an. Diese musste sich nach vorne beugen, um den Unbekannten zu verstehen. Dabei bemerkte sie die geöffnete Hose des Mannes. Die Frau erschrak und stieg an der nächsten Haltestelle aus.

Der Mann war laut Beschreibung 50 bis 60 Jahre alt, er hatte einen dicken Bauch und dunkelbraune, lichte Haare. Er trug eine Jeans, einen blauen Pulli und eine viel zu kleine Lederjacke. Der Mann wirkte ungepflegt. Wer Hinweise geben kann, soll sich an die Kriminalpolizei wenden unter der Telefonnummer 0621/1 74 44 44.