Mannheim

Öffentlicher Nahverkehr Ab Sonntag Sommerfahrplan

Änderungen im Busverkehr

Archivartikel

Die Rhein-Neckar Verkehrsgesellschaft (RNV) kündigt zum Fahrplanwechsel am 10. Juni Veränderungen im Busverkehr an. In Mannheim ergeben sich keine grundsätzlichen Änderungen bei den Stadtbahnen, informierte die RNV gestern.

In Friedrichsfeld, Seckenheim und Rheinau sowie in Neu-Edingen wird das Busliniennetz grundlegend neu geordnet. Hintergrund ist laut RNV die bessere Erschließung in Seckenheim und im Gewerbegebiet Friedrichsfeld sowie die Entlastung der Bussteige Seckenheim Rathaus.

Ausgewählte Veränderungen:

  • Die Buslinie 41 entfällt.
  • Die Linie 42 fährt bis Seckenheim West (Otto-Bauder-Sportanlagen) und später dann auch im Probebetrieb weiter zur Dualen Hochschule im Mühlfeld.
  • Die Buslinie 46 fährt bis Seckenheim West mit Bedienung des Gewerbegebiets am Saarburger Ring, sowie mit besserem Anschluss am S-Bahnhof Friedrichsfeld Süd. 

Alle Infos unter https://rnv-online.de/verkehrsmeldungen