Mannheim

Überfall in der Mannheimer Innenstadt

Archivartikel

Mannheim.Ein 19-jähriger ist am Sonntagmorgen in der Mannheimer Innenstadt ausgeraubt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde er in D5, an der Haltestelle Rathaus, von einem Unbekannten geschubst. Danach sei er zwei Mal getreten worden und ein weiterer Täter nahm ihm seine Armbanduhr ab. Außerdem stahlen ihm die Unbekannten ein Mobiltelefon und Geld. Ein Täter sei hellhäutig, dünn, 25

...
Sie sehen 50% der insgesamt 798 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00