Mannheim

Gedenkfeier 400 Gäste nehmen an einer Erinnerungsveranstaltung für den Fotografen Robert Häusser im Museum Weltkulturen teil

Abschied vom "Bild-Magier"

Archivartikel

Erst vor wenigen Monaten hatte Walter Stallwitz ein Porträt von ihm gemalt. Robert Häusser wirkt darauf so, wie er war: nahbar, aber bestimmt, neugierig, aber eigenwillig und sehr einnehmend. Bei der Gedenkfeier zur Erinnerung an den bedeutenden Mannheimer Fotografen, der am 5. August nach langer Krankheit verstorben war, erscheint das Porträt im Museum Weltkulturen nun so lebensnah, dass eine

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00