Mannheim

Sicherheit Lange Schlange bei der ersten Codieraktion des Fahrrad-Clubs / Experte pocht auf bundesweit einheitlicher Regelung

„Abschreckung und Schutz“

Archivartikel

Andreas Reichl steht mit seinem Rad weit hinten in der Schlange. Bei den Codierungsaktionen der Polizei sei es zwar schneller gegangen – doch Reichl steht gerne an, schließlich ist er vom Nutzen der Codierung fest überzeugt: „Mir wurde einmal ein Rad gestohlen, und es wurde aufgrund der Codierung wieder gefunden.“ Auch Stephanie Schrick lässt ihr Rad mit einem personalisierten Code versehen.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema