Mannheim

Neckarwiese Eltern filmen den Jungen, Polizei schreitet ein

Achtjähriger fährt Quad

Archivartikel

Einen achtjährigen Nachwuchsrennfahrer haben Polizisten auf der Neckarwiese gestoppt. Der Junge war am Donnerstag um kurz vor 17 Uhr mit einer Geschwindigkeit von etwa 30 Stundenkilometern auf einem Mini-Quad aufgefallen. Damit war er bei seinen ersten Fahrversuchen auf mehreren Rad- und Fußwegen unterwegs. Die Eltern filmten den Jungen, der, laut Polizei, keine Schutzkleidung trug, demnach

...

Sie sehen 43% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema