Mannheim

Blaulicht

Ältere Dame wird bei versuchtem Raub leicht verletzt

Archivartikel

Mannheim.Eine ältere Dame ist bei einem versuchten Raub von zwei Unbekannten am Samstagmittag in Mannheim leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei klingelten zwei Männer an ihrer Wohnungstür in der Collinistraße und verlangten nach einem Glas Wasser. Nachdem die Frau den Wunsch ablehnte, drückte einer der beiden Männer die Wohnungstür auf und brachte die Dame zu Boden. Weil diese laut um Hilfe schrie, verließen sie ohne Beute das Anwesen. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Die beiden Männer wurden folgendermaßen beschrieben: etwa 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß, dunkle kurze Haare. Ein Täter trug eine Mund-Nasen-Schutz-Maske aus grauem Stoff. Das Kriminalkommissariat in Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen unter der Rufnummer 0621/174-4444 zu melden.

Zum Thema