Mannheim

SPD Verbotenes Nazi-Lied auf Veranstaltung abgespielt

Ärger um Musikstück

Archivartikel

Ein Lied auf einer SPD-Veranstaltung am Samstag in Neckarau hat für Empörung gesorgt. Wie der Vorsitzende des Ortsvereins Neckarau Almenhof und Niederfeld, Mathias Kohler, am Sonntag auf Anfrage bestätigte, wurde während der Feier im Bebel-Park (Neckarau) zeitweise das Lied „Es zittern die morschen Knochen“ gespielt.

Das Lied stammt vom NS-Funktionär Hans Baumann und wurde 1935 zum Lied

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1662 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema