Mannheim

Akbulut und Löbel beklagen mangelnde Digitalisierung im Bildungsbereich

Archivartikel

Frau Akbulut, Herr Löbel, nutzen Sie die neue kleine Freiheit und gehen am Montag einkaufen?

Gökay Akbulut: Ich hab da noch keinen Plan gemacht, aber shoppen steht bei mir derzeit nicht ganz oben auf der Liste. Ich finde es aber wichtig, dass die Menschen vor Ort in Läden einkaufen und nicht wie in den letzten Wochen im Internet

...

Sie sehen 3% der insgesamt 12689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema