Mannheim

Brauchtum Mannheimer erklären, worauf sie während der Fastenzeit verzichten wollen

Alkohol, Zucker, Abendtermine – es geht auch mal ohne

Archivartikel

Die kommenden Wochen werden es wahrscheinlich wieder zeigen: Verzicht liegt im Trend. Die Krankenkasse DAK fand im vergangenen Jahr heraus, dass 73 Prozent der Deutschen zwischen den närrischen Tagen und Ostern auf Alkohol verzichten wollten, 67 Prozent auf Süßigkeiten. Wer achtsam mit seinem Körper umgehen will, dem kommt das Fasten gelegen. Aber der Verzicht soll auch den Blick schärfen für

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema