Mannheim

Rheinau

Alkoholisierter verursacht Unfall

Archivartikel

Ein 19-Jähriger ist bei einem Unfall schwer verletzt worden - verschuldet wurde der Zusammenstoß von einem stark alkoholisierten Autofahrer. Das teilte die Polizei gestern mit. In der Nacht zum Montag gegen 1.40 Uhr verursachte ein 55-jähriger Toyotafahrer an der Kreuzung Wachenburgstraße/Herbststraße einen Zusammenstoß. Mit mehr als 1,5 Promille Alkohol im Blut missachtete der Toyotafahrer

...
Sie sehen 55% der insgesamt 725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00