Mannheim

Allzweckwaffe gegen Baktieren

Archivartikel

Als der im Londoner „Saint Mary‘s Hospital“ forschende Schotte Alexander Fleming nach einem Urlaub vergessene Petrischalen fand, fielen ihm bei Bakterienkulturen Schimmelpilze auf, in deren Umfeld die Erreger Staphylokokken (Bakterien) verschwunden waren. Damit begann im September vor 90 Jahren die Geschichte des Penicillins. Weil die seit 1942 industriell hergestellte Wunderwaffe stumpf zu

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00