Mannheim

Interview Nikolas Löbel und Gökay Akbulut ziehen eine erste Bilanz ihrer Arbeit in Berlin / Ob die große Koalition hält, beurteilen beide unterschiedlich

„Am Anfang unglaublich nervös“

Archivartikel

In der Bundespolitik sind sie beide Neulinge: Gökay Akbulut (Die Linke) und Nikolas Löbel (CDU) sitzen seit einem Jahr im 19. Bundestag, der am 24. Oktober 2017 zum ersten Mal in Berlin zusammentrat. Im Gespräch berichten die zwei Abgeordneten von ihren ersten Eindrücken, der Stimmung in ihren Fraktionen – und was sie aus der Kommunalpolitik für Berlin lernen konnten.

Frau Akbulut,

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema