Mannheim

Luzenberg 30-Jähriger unter Drogeneinfluss unterwegs

An Ampel eingeschlafen

Archivartikel

Ein Autofahrer ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der B 44 an einer Ampel in der Nähe der Haltestelle Luzenberg am Steuer eingeschlafen. Laut Polizei kontrollierten die Beamten den Opel gegen 4 Uhr, nachdem sich ein Zeuge gemeldet hatte. Als der Fahrer auf ihr Klopfen nicht reagierte, öffneten die Beamten die Türe. Erschrocken stieg der Mann schwankend und lallend aus. Ein

...

Sie sehen 51% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema