Mannheim

Landgericht 50-Jähriger soll seine Frau aus Eifersucht im Schlaf gewürgt haben / Frage nach Schuldfähigkeit muss geklärt werden

Angeklagter: "Ich wollte sie nur schütteln"

Archivartikel

Jürgen H. wirkt angespannt, aber gefasst. Auf viele Fragen des Vorsitzenden Richters Ulrich Meinerzhagen hat der Angeklagte beim Prozessauftakt am Mannheimer Landgericht keine Antwort parat. Beispielsweise kann er nicht genau sagen, wie alt seine acht Geschwister sind. In dem Prozess geht es auch um die Frage der Schuldfähigkeit des Angeklagten. Ihm wird vorgeworfen, seine Ehefrau im Schlaf

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3352 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00