Mannheim

Lindenhof

Anrufer gibt sich als Polizist aus

Archivartikel

Bei einer 67-jährigen Frau hat sich am Donnerstag, kurz nach 10 Uhr, ein Anrufer als falscher Polizeibeamter ausgegeben. Laut Polizei soll der Mann der Geschädigten erzählt haben, dass bei der Festnahme zweier Einbrecher ein Zettel mit ihren Bankdaten gefunden worden sei. Darauf stünde der Hinweis auf ein Wert-Schließfach. Der Betrüger fragte die Frau, ob sie zuhause Schmuck und Bargeld aufbewahre und versuchte so, an Informationen über mögliche Wertgegenstände und Vermögensverhältnisse zu gelangen. Die Frau gab keine Auskunft und drohte, ihren Mann zu informieren, woraufhin der Anrufer auflegte. Laut der Geschädigten hatte er einen fränkischen Akzent. Wer ähnliche Anrufe erhalten hat, den bitten die Ermittler, sich an sein örtliches Polizeirevier zu wenden. pol/lia