Mannheim

Soziales Mannheimer Rotkreuz-Mitarbeiter Uwe Mauch meldet sich aus Flüchtlingslager auf den Philippinen

Anstrengender Einsatz geht zu Ende

Archivartikel

Er ist viel gewohnt, aber nun zählt er die Tage bis zu seinem Rückflug. "Zwei Monate sind echt genug, es ist echt sehr anstrengend, tierisch warm, etwa 40 Grad, zehn bis zwölf Stunden Regen am Tag", meldet Uwe Mauch im Gespräch mit dem "MM" per Satellitentelefon von den Philippinen.

Seit November ist der Mitarbeiter des Mannheimer Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) dort als

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00