Mannheim

Kriminalität

„Antänzer“ schlägt und tritt um sich

Archivartikel

Mit Schlägen und Tritten gegen Polizeibeamte hat ein 29 Jahre alter Tatverdächtiger versucht, sich seiner Festnahme zu widersetzen. Dabei verletzte er zwei Beamte und sich selbst leicht. Der Marokkaner hatte zuvor am Sonntag gegen 0.50 Uhr in der Kunststraße einen 30-jährigen Mann umarmt, „angetanzt“, ihn mit der Hand ins Gesicht geschlagen und ihm dabei das Mobiltelefon und 60 Euro Bargeld

...

Sie sehen 48% der insgesamt 841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00