Mannheim

Neueröffnung In der Neckarstadt-West gibt es das neue „klokke“ / Hier wird Zeit bezahlt, nicht der Konsum

Anti-Café als Wohnzimmer für alle

Archivartikel

„Und wie funktioniert das hier?“ – Das ist die Frage, die Caroline Courbier und Swetlana Hermann momentan mehrmals täglich beantworten. Denn in der „klokke“ in der Neckarstadt-West ist alles anders als in üblichen Cafés: Hier zahlen die Besucher nicht das, was sie verzehren, sondern die dort verbrachte Zeit. Es gibt Getränke und Snacks, aber keine Bedienung. Wer will, kann Essen oder Spiele

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema